Solo

Up & Coming – Christopher Bihn

2. März 2016

Christopher Bihn ist nach seinem Ten Skateboards Part wohl die Inkarnation des Up & Comings, denn der 22-Jährige aus Rodgau, einer Vorstadt von Frankfurt am Main, hat sich damit eindrucksvoll einen Eintrag auf der Landkarte des deutschen Skateboardings verdient. Wer neben seiner Arbeit in einer Einrichtung für Menschen mit Behinderung noch Zeit findet, solche Footage abzuliefern, der schafft es auch unseren etwas abgeänderten Proust–Fragebogen abzuarbeiten und obwohl Christopher lieber fleißiger wäre und ihn auch noch ein Après Ski Hangover gequält hat war er so freundlich, sich die Zeit zu nehmen.

Solo Skateboard Magazine Up & Coming

[Photo: Jetro Staven | Portrait: Christian Maier]

1. Wo möchtest Du leben? Momentan bin ich mit Rodgau ganz zufrieden, auch wenns ein Kaff ist, aber in ein paar Jahren wird’s mich sicher in irgend ’ne Großstadt ziehen
2. Was ist für Dich der vollkommene Skatetag? Gute Session, geiles Wetter, ein bisschen was gefilmt und am Ende Bierchen am Spot
3. Was nervt am Skaten am meisten? Abhängigkeit von Wetter
4. Welche Fehler entschuldigst Du am ehesten? Vergesslichkeit
5. Dein liebster Film- oder Comicheld? Son Goku

6. Deine Lieblingsheldinnen/-helden in der Wirklichkeit? Reynolds
7. Dein Lieblingskünstler? Andy Warhol
8. Dein Lieblingsfotograf? Timo Schoepke
9. Dein Lieblingsfilmer? Beagle
10. Was möchtest Du sein? Fleißiger

11. Welche Eigenschaften schätzt Du bei einer Frau am meisten? Ehrlichkeit
12. Welche Eigenschaften schätzt Du bei einem Mann am meisten? Witzigkeit
13. Was schätzt Du bei Deinen Freunden am meisten? Witzigkeit, Scheiße reden, Zusammenhalt
14. Deine Lieblingsbeschäftigung (neben Skaten)? Musik machen
15. Dein Hauptcharakterzug? Freundlichkeit

16. Dein größter Fehler? Unzuverlässigkeit
17. Dein Traum vom Glück? Keine Termine und leicht einen sitzen
18. Was wäre für Dich das größte Unglück? Voller Terminkalender und nüchtern
19. Welche natürliche Gabe möchtest Du besitzen? Malen können
20. Dein Motto? Immer Vollgang

Christopher Bihn
Switch Heelflip

21. Deine Lieblingsfarbe? Mintgrün
22. Deine Lieblingsblume? Die grüne
23. Dein Lieblingsschrott im Fernsehen? Verdachtsfälle
24. Dein Lieblingsschriftsteller? Brecht
25. Dein Lieblingsmusiker? Boah, gibt’s viel zu viele

26. Deine Lieblingsnamen? Gernhart Reinholzen
27. Was verabscheust Du am meisten? Lügner
28. Welche geschichtlichen Gestalten verabscheust Du am meisten? Mengele
29. Wie möchtest Du gern sterben? Will ich mir eigentlich noch keine Gedanken drüber machen
30. Deine gegenwärtige Geistesverfassung? Noch betrunken vom Apres Ski gestern

Go top