Solo

Team Kap 2016

30. September 2016

Auch dieses Jahr kamen wieder Skater aus ganz Deutschland nach Köln, um mit ihrem Teams um die Team-Kap-Krone zu kämpfen. Weder der amtierende deutsche Meister Alex Mizurov noch Skateboard-Schwergewichte aus ganz Deutschland wie Vladik Scholz, Daniel Ledermann, Kai Hillebrand, Patrick Rogalski, Jost Arens oder Marcel Weber ließen sich dieses Event entgehen.

Wie gewohnt traten Dreiköpfige Teams in Jam Sessions aufs Gaspedal, um im direkten Vergleich die nächste Runde zu erreichen. Im KO-Prinzip wurde der gesammte Contest bestritten, bis am Ende eine Gewinner-Crew übrig blieb. 2015 war es Team Skywalker, die mit schnellem, harten und gemeinschaftlich koordinierten Skateboarding die Nase vorn hatten. In diesem Jahr allerdings waren es die Jungs von Team Titus bestehend aus Vladik Scholz, Jost Arens und Patrick Rogalski die die beste Team Performance an den Tag legten und das Kap 686 dominierten. Die Locals vom Team Skywalker landeten diesmal auf Platz 2, knapp gefolgt vom Adidas Team auf dem 3. Platz.

[Not a valid template]

[Fotos: Hendrik Herzmann & Cora Berndt–Stühmer]

Am Ende kam dann noch der Best-Trick-Contest und Daniel Ledermann zerlegte das speziell dafür skatebar gemachte Stufenset in Schutt und Asche und holte den Pokal ohne jegliche Diskussion nach München.

Resulate:
1. Team Titus (Vladik Scholz, Jost Arens, Patrick Rogalski)
2. Team Skywalker (Marcel Weber, Tim Hachen, Max Pack)
3. Team Adidas (Daniel Ledermann, Philipp Oemige, Jost Arens)

Best Trick Gewinner: Daniel Ledermann

Go top