Solo

Team Titus gewinnt Vans Shop Riot 2015

21. September 2015

Select Language: Englisch

Team Titus hat gewonnen. Farid Ulrich, Jost Arens und Yannick Schall, der für Patrick Rogalski eingesprungen ist, nachdem der sich bei der Best Trick Session am Samstag verletzt hatte, haben beim Vans Shop Riot Finale 2015 in Madrid den ersten Platz gemacht. Farid konnte dazu noch 400 Euro extra Taschengeld für seinen anstehenden Barcelona Trip einsacken, weil er eine der drei Best Trick Sections für sich entschieden hat.

Aber er, genau wie der Rest der Mannschaft, sind das ganze Wochenende auch hart gerippt. Switchflip Nosewheelie Treflip Out! Bigspin Blunt / Switch Heel Team-Kombo-Action am großen Set! Kickflip Frontboard am Rail ohne vorher antesten und als Krönung noch Laserflip. Was geht ab?!

Go top