Solo

Up & Coming – Emmerich Jacobs

12. Mai 2015

Emmerich Jacobs

Emmerich Jacobs

Up & Coming ist eine neue Kategorie, die regelmäßig Newcomer vorstellen soll. Denen fühlen wir darin mit dem „Proust-Fragebogen“ genauer auf den Zahn. Den Ersten in der Reihe macht, im Rahmen unseres Köln City-Checks, der in der Eifel gebürtige 21-jährige Emmerich Jacobs, der aus Luxemburg in die Domstadt übergesiedelt ist. Klar soweit? Momentan ist er noch ohne Sponsoren unterwegs, aber das kann sich ja jetzt ändern.

Solo Skateboard Magazine Up & Coming

1. Wo möchten Sie leben? Da, wo ich mich wohl fühle.

2. Was ist für Sie das vollkommene irdische Glück? Wenn ich sorgenfrei schlafen kann.

3. Welche Fehler entschuldigen Sie am ehesten? Wenn jemand zu spät kommt.

4. Was ist für Sie das größte Unglück? Board in der Bahn vergessen – gut, dass das noch nie passiert ist.

5. Ihre liebsten Roman- oder Comichelden? Deadpool.

6. Ihre Lieblingsgestalt in der Geschichte? Peter Tosh.

7. Ihre Lieblingsheldinnen/-helden in der Wirklichkeit? Pizzalieferanten – die Retter in der Not.

8. Ihr Lieblingsmaler oder -Künstler? René Magritte.

9. Ihr Lieblingsautor? Franz Kafka.

10. Ihr Lieblingsfotograf? Da gibt’s keinen Liebling, alle die ich kenn, feier ich.

11. Ihr Lieblingsfilmer? Gabriel Dimmig aka. Chase Gabor.

12. Welche Eigenschaften schätzen sie bei einer Frau am meisten? Gesunden Sinn für Humor.

13. Ihre Lieblingstugend? Ohne Fleiß kein Preis.

14. Ihre Lieblingsbeschäftigung? Mit Fatos die radikale Runde machen. Hahaha

15. Wer oder was hätten Sie gern sein mögen? Großherzog von Luxemburg.

16. Ihr Hauptcharakterzug? Ich bin ein Optimist.

17. Ihr größter Fehler? Nicht früher nach Köln gezogen zu sein.

18. Ihr Traum vom Glück? Glücklich träumen.

19. Was wäre für Sie das größte Unglück? Albträume.

20. Was möchten Sie sein? Ich will mich später in Richtung Print und Illustration begeben.

21. Ihre Lieblingsfarbe? Schwarz, auch wenn das eigentlich keine Farbe ist.

22. Ihre Lieblingsblume? Hanf.

23. Ihr Lieblingsmusiker? Keyboard-Cat.

24. Ihre Helden der Wirklichkeit? Die Govas.

25. Ihre Lieblingsnamen? Sarafina und Erdnulf.

26. Was verabscheuen sie am meisten? Wenn sich jemand zu krass fühlt.

27. Welche natürliche Gabe möchten Sie besitzen? Die Gabe unsichtbar zu sein.

28. Wie möchten Sie gern sterben? Episch.

29. Ihre gegenwärtige Geistesverfassung? Total normal.

30. Ihr Motto? Turn down for what.

Emmerich Jacobs – 360 Flip

360 Flip

[Fotos: Hendrik Herzmann]

Go top